Testserver einrichten

  • ...seinerzeit konnte GF mal mit den Spielern arbeiten (Airrivals *hust*). Da gabs dann zwar ab und an gemunkel in forum, aber die gm/ga/sga etc haben uns zumindest auf dem laufenden gehalten bzgl der aktuellen testsituation des "neuen" clients. Die Spieler wurden in den Entwicklungsprozess eingebunden - ok kann man hier nicht wirklich bringen da wir KR mitlerweile min 7-8 Monate hinterherhinken wenn nicht mehr, und von dort ja unsere kompletten Gamedaten herkommen. - Klar die Preise vom Ingame-Shop sind nach wie vor Wucher, von den miesen Raten der Gacha-Boxen fang ich erst garnicht an..

    Hier muss man schon mit 50 leuten ganz lieb Bitte Bitte sagen und paar hundert Euronen reinprügeln damit sich vom TEAM überhaupt mal jmdn rührt. mag dem einen oder anderen evtl. zwar unrecht tun, aber das ist nunmal das empfinden der meisten Spieler ingame bei neuem Material. - Wir freuen uns darauf *endlich* mal was neues spielen zu können und was bekommen wir? Lags ohne ende und bugs die seit der Beta nicht gefixt wurden.


    sry aber die behauptung das es aus korea kein neues material/hotfix etc. für den EU-cluster gibt nehm ich euch nicht ab. - ansonsten ist eure Kommunikation nach Fern-Ost absolut beschissen und es wird DRINGEND mal zeit die zu verbessern.


    Sry 4 Flame aber mir gehts langsam auf den SACK ein eigtl geiles Game so zu grunde zu richten - um wieder aufs Thema zu kommen:


    Wie wäre es wenn GF/LG sich ENDLICH mal dazu aufraffen nen seperaten TEST-Server (auf den zb. nur die gms + ggf ein paar random ausgewählte spieler) zu schalten, in dem der neue Client dann mal AUSFÜHRLICH getestet, anschließend gefixt und wieder getestet wird - BEVOR er Life geht?!? - ging doch frühe rauch bestens ..warum jz nich? oder hat GF keine leute die es beherschen den mist zu Programmiern?

    Hier wird offenbar absolut nichts getestet sondern einfach blind draufgepatcht..sollen die User (von denen GF auch noch Geld für ein unfertiges/ungetestetes Game will) sich mit dem bug-süppchen rumschlagen..-> immer weniger spieler / weniger geldfluss -> GF wundert sich dann i-wann wenn keine sau mehr was einzahlt und nimmts dann i-wann vom netz weils nimmer lohnt... wäre eigtl schade wenn man recht leicht gegensteuern könnte.


    so ..genug gemeckert - über anregungen immer erfreut

    ~Blacky

  • Du redest hier von Gameforge einer der schlechtesten Publisher der Welt. Wenn man sich mal anschaut was die aus Aion gemacht haben als beispiel die Ingame goldseller Affäre in Aion.


    Auf eine Testserver kannst du lange warten. Gameforge bezahlt Liongames für kontentpatches.


    Genannte Patches werden aber nicht getestet und nur Teilweise sowie Profitorientiert aufgespielt. Daher kommen solche bugs zu stande. Solange es Aber eine gut zahlende casher gemeinde gibt wird sich daran nichts ändern. Des Weiteren frage dich mal warum wir dem Originalstand hinterher hinken.

    Edited once, last by ghostblast ().

  • Du redest hier von Gameforge einer der schlechtesten Publisher der Welt. Wenn man sich mal anschaut was die aus Aion gemacht haben als beispiel die Ingame goldseller Affäre in Aion.


    Auf eine Testserver kannst du lange warten. Gameforge bezahlt Liongames für kontentpatches.


    Genannte Patches werden aber nicht getestet und nur Teilweise sowie Profitorientiert aufgespielt. Daher kommen solche bugs zu stande. Solange es Aber eine gut zahlende casher gemeinde gibt wird sich daran nichts ändern. Des Weiteren frage dich mal warum wir dem Originalstand hinterher hinken.

    Ich verstehe deinen Hass auf den Publisher nicht so ganz und kann auch nicht nachvollziehen, warum du den von Gameforge publish'ed Spiele spielst, wenn es doch sooo schlecht ist.

    Woher hast du die Information, dass für Content-Patches gezahlt wird? GF zahlt meines Wissens nur die Lizensen zum vertreiben des Spiels.

    Wo ich BlackPhoenix zustimmen muss, dass ein Testserver mit ausgewählten Leuten sicher nicht verkehrt wäre, bevor man die Patches aufspielt auf die Live-Server, da bisher ausnahmslos IMMER irgendwas kaputt war danach oder nicht funktioniert hat.


    Lange Rede kurzer Sinn, wenn dir das Spiel / der Publisher nicht zusagt, kannst du ja gern damit abschließen, ohne alles madig zu reden.

    Server Lakashin | Dragonfruit (Haru) LvL 60 / ColdZero (Erwin) Lvl 57 | Gilde Insanity

    http://www.twitch.tv/ryukori_boy



    "Emotional thinking will only reduce mission efficiencies."

    "Combat is like drinking games, if you can't win, then don't do it."

  • Weil ich gehofft habe das lion Games die daumenschrauben vertraglich etwas fester angezogen hat gegenüber Gameforge.

    So wie es Ncsoft damals Gemacht hat gegenüber Gameforge.


    Ich habe dieses Spiel gespielt weil es in seiner Grundversion gut war. Aber wie es leider abzusehen war hat der Publisher es versaut durch nachträglich Profitorientierte Verträge mit Liongames für zusatzlizensen der Kontentpatches.


    Das lizenzsystem ist einfach erklärt. es wird eine lizenz erwordem um das spiel in seiner Grundversion in einer oder mehreren Region/en zu vertreiben. Diese lizenz schliest aber kontenpatches aus. Genannte patches müssen käuflich erworben werden durch zusatz-lizenzen. Der Publisher der diese Lizenz und nachträgliche erworben hat entscheidet anhand einer vertaglichen Regelung neben der Urspungslizenz also für die Zusatz lizenzen und nicht gekoppelt an der Ursprungslizenz was er von den gekauften Kontentpatches aufspielt.

    Edited 2 times, last by ghostblast ().