Comunitity mangment

  • Neuer CM ? 25

    1. Ja (12) 48%
    2. Nö (13) 52%

    MaxRojale

    da die kommunikation zwischen GF und der community ja gleich bei null liegt würd ich vorschlagen das mal was passiert.

    Es kann zb. nich angehen das jemand der keine ahnung vom spiel/markt etc ein CM ist.

    wir haben einige bugs und probleme auf dem server die man nunmal nich versteht wenn man nicht in der materie drin ist.

    und kurz übersetzte texte copy und pasten is für mich nich die arbeit eines CMS auch wenn es unentgeltlich ist sollte da schon mehr einsatz da sein.

    Deswegen würd ich vorschlagen einem erfahrenen Spieler die Rolle als Cms zu überbegeben.

    gibt ja einige hier im forum die schon lange spielen und dafür gut geignet wären.

  • Zunächst einmal möchte ich betonen, dass die Arbeit eines Community Managers nicht unentgeltlich ist, sondern dass Community Manager Angestellte der Gameforge sind.


    Insgesamt sind 3 Community Manager für SoulWorker zuständig: threea (EN), Galeas (FR) und meine Wenigkeit (DE). Natürlich sind wir nicht nur für SoulWorker zuständig, sondern betreuen darüber hinaus Communities weiterer Spiele.


    Während unserer Arbeitszeit haben wir aufgrund unserer zahlreichen Aufgaben im Normalfall keine Zeit dafür mal gemütlich eine Runde SoulWorker zu spielen - und wie wir unsere Freizeit gestalten, bleibt bitte uns selbst überlassen.


    Darüber hinaus haben wir als Community Manager keinen direkten Einfluss auf die Weiterentwicklung des Spiels und auch nicht darauf welche Probleme und Bugs behoben werden. Wir dienen in erster Linie als Verbindungsglied zwischen der Community und Gameforge.


    Auf der einen Seite informieren wir euch über Serverwartungen, Events, Updates, bekannte Probleme, etc. Darüber hinaus erstellen wir wöchentliche Community Reports, in denen wir an die Entscheidungsträger weiterleiten, was unsere Communities bewegt. Eine Garantie, dass auf die Beschwerden und Wünsche unserer Communities zeitnah eingegangen wird, können wir euch jedoch nicht geben, da wir nicht dafür zuständig sind die notwendigen Entscheidungen zu treffen.


    Selbstverständlich sind wir dafür auf Feedback eurerseits angewiesen. Hier stellt man aber auch fest, dass es in der DE Community sehr wenig Feedback gibt. Etwa alle ein bis zwei Wochen entsteht ein neues Thema hier im Forum mit gerade mal einer handvoll von Beiträgen - von denen viele nicht konstruktiv sind. So beispielsweise die ersten beiden Beiträge in diesem Thema:


    #Beitrag1:


    Wir brauchen einen neuen CoMa, der sich besser mit dem Spiel auskennt wegen der Bugs und Probleme im Spiel. (Die allerdings nicht genannt werden). Umfrage!


    #Beitrag2:


    GF ist schlecht!


    Selbst wenn ich auf bestimmte Themen, wie etwa "Wollt ihr mich verarschen?" bewusst nicht antworte, bedeutet das noch lange nicht, dass ich die Themen nicht lese. Das habe ich sehr wohl getan und ich war bzw. bin mir der Stimmung der Community bewusst. Selbstverständlich habe ich auch euer Feedback in besagtem Thema weitergeleitet und den Entscheidungsträgern ein sehr genaues Bild versucht zu vermitteln, wie die Community denn gerade empfindet.


    Darauf werdet ihr euch auch in Zukunft verlassen können. Wenn ihr euch mehr Interaktion mit mir im Forum wünscht, dann biete ich um mehr konstruktives Feedback. Aus "Diskussionen" in denen allerdings nur geflamet wird, werde ich mich weiterhin bewusst raushalten.

  • Hiermit verdienst du den Award für wunderbares Antworten. Viel Spaß damit.

    Venit aevus ille :erwin4:


    Server: Candus (EN) Character: Erwin Guild: Vale

  • Ich finde, dass max seine Sache nicht schlecht macht, auf jeden Fall besser als sein Vorgänger. Zumindest hatte es den Anschein, als er neu ins Amt trat. In letzter Zeit hat es mMn auch gut nachgelassen und auch auf Antwort meiner PN warte ich bereits seit 2.Sep, du hast mal innerhalb einer Woche geantwortet, was ich tatsächlich sehr lobenswert fand.

    EU Server | Dragonfruit (Haru) LvL 60 / Ryukori (Erwin) Lvl 60 / Ryu-Senpai (Iris) Lvl 60 | Guildlead NewOrder

    http://www.twitch.tv/ryukori_boy



    Lass deine Zeit hier verbrenn'n, hundertein Prozent.

    Schneller, besser und stärker als der Rest,

    Denn nur mit Power kommt auch der Respekt.

  • Bayni weiß du was ein CM überhaupt ist?


    Das was du dir wünscht ist eher ein Techniker der sich das Spiel mal zu Herzen nehmen sollte und Bugs detailliert auflisten sollte und ein guten Bug Report erstellt.

    Aber auch dann dauert es lange bis der Bug von Korea bearbeitet wird, da sie nicht nur für EU da sind.

    Erste Line machen sie klar neue Updates für Korea und Bugfixs in Korea, dann die Bugs von EU und Sonderwünsche, neben bei vielleicht auch noch das von Japan, wenn Japan es nicht selber macht.


    Sprich das dauert und ein Bug zu beheben ist nicht mal ein Fingerschnips, das wäre einfach zu schön.

    Also Geduld haben und Tee und Kuchen genießen und neben bei Bugs selber aufschreiben und im Forum oder direkt dem Support schreiben, damit die es weiter geben.



    Klar die Server sind nicht wirklich stabil, aber ich glaube da sind noch paar andere Probleme, aber leider kann ich selber nicht herausfinden, wie es zu Stande kommt, zumindest bis jetzt noch keine Ahnung.

    Ein paar Bugs wurden ja heute behoben, die ich beim Aufnehmen merkte, wie die Story Dialoge nicht anfingen und dann das Spiel lagte und dann mit keine Rückmeldung sich geschlossen hat.

    es waren aber bei mir zum Glück nur in Ruine der Fall, ob die jetzt wirklich behoben sind kann ich schlecht nachvollziehen, außer ich würde wieder eine neue Chii auf dem lvl zocken.


    Was ich mir bei wiederkehrende Bugs in den Gedächtnis Rufe damit ich es Reporte, ist

    Wann trat der Fehler auf? (Uhrzeit und Datum)

    Wie trat der Fehler auf? (Was habe ich gemacht zu dem Zeitpunkt)

    Könnte es an Zusatzsoftware liegen, wie Gaming Maus, Headset, Programme die neben bei laufen.

    Kann ich den Bug selbstständig vorrufen, sprich ihn nachstellen, wenn ja was mach ich genau.


    Und dann schick ich es direkt ans Support, aber auch einzelne Theorien kann man Diskutieren, wobei das im Forum dann besser wäre, wenn man noch nicht 100% sicher ist. Da könnte dann GF sich mit anschließen um vielleicht den Bug schneller zu finden und ein Report zu schreiben.


    Aber ja das ist mit Arbeit auch von der Spielerseite verbunden, aber in anderen Spieleforen haben die Spieler so was getan und tun es bis heute noch und da klingen sich oft dann die Techniker mit ein.


    Ich finde was Maxy macht okay, er ist aktiv im Forum, ich würde auch nicht auf jeden Beitrag antworten, was nur mit Stress und Nerven verbunden ist.

    wobei ich weiß gerade nicht ob er die Skilländerung von Iris und Co vom letzten Patch aufgelistet hat, wenn nicht wäre es super es Nachzutragen. Und noch eine Anregung, was ich so von paar Spieler hörte, die nervt es wenn ihr Charakter geändert wird und kein Skillreset bekommen, weil die dann vielleicht doch anders skillen würden. Neben bei finde ich bekommt man genug Skillresettickets, da könnte man diskutieren, wenn man so was wirklich braucht.


    Was mich eher nervt ist, viele schreiben Ingame oder reden Discord/ts3 usw. und sagen nur was die nervt, ohne selber aktiv werden zu wollen und wie man es besser machen könnte. Das wäre eine Anregung an die Spieler mal, wobei ich davon ausgehe von den Spielern liest das eh keiner.

    Soulworker Story auf Deutsch und paar Hilfestellungen auf mein YT Kanal Dragelop

  • das ganze war eigentlich eher gedacht um endlich mal ne rückmeldung zu bekommen, oder wieviele threads hier im forum werden beantwortet ?

    klar dass das DE forum leer ist wenn man eh nicht mit ner antwort rechnen kann.

    Und ganz ehrlich du wirst in ner firma auch nich eingestellt wenn du dich mit informationstechnik auskennst wenn du eigentlich zerspaner im stahlbau bist. BTW die bugs kommen nicht vom Korea sondernvon bublischernund ihrem Rumgefummel in datein die sie nich kennen.

  • Ich zu meinen Teil glaube schon das die Community Mananger bestimmt viel zutun haben und nicht viel zeit haben sich mit SoulWorker auseinander zu setzen. Dennoch könnte man versuchen mehr die Community mit einzubeziehen. Viele Bugs und Probleme von SoulWorker [Gameforge] sind bekannt. Diese werden aber kaum gefixxt weil (selbst wenn) man sie beim Support-Dienst meldet mit Copy+Paste antworten wie "Leider haben wir momentan keine möglichkeit Problem XYZ zu lösen" abgestempelt werden. Als Beispiel wir hatten fast 10-11 Monate starke probleme mit Inventar & Bank bis diese gefixxt wurden.
    Dazu die fehlenden Content-Patches bei denen jeder der sich mehr als 2h mit SoulWorker auseinander setzt bescheid weiß das es sie gibt. Sechs Monate Skyclock schön und gut aber ein neuer Charakter wird Content-Technisch nicht das problem auf dauer lösen. Wir haben schon bald wieder Mitte Oktober und weit und breit kein Corrupted Record, Chii-Advancement oder H-Primal geschweige denn Dipluce Horizon oder Hidden Hideout ;(. Dazu Ingame-Events die entweder fast nutzlos sind für alte Spieler (Zeitbegrenzte Items) oder Spieler die es AFK farmen können wie z.B. das Weihnachtsevent und einen dermaßen unfairen vorteil geben der nicht aufzuholen ist sollte man es nicht ausnutzen.

    Aber solche Texte wurden nicht zum ersten mal geschrieben und werden nicht zum letzten mal geschrieben.
    Man könnte das Spiel bestimmt verbessern wenn die Community & Gameforge zusammen arbeiten würden.


    Ps. dies ist kein Flame gegen die aktuellen CMs ich glaube auch das einige Spieler durch stumpfe Threads wie "Scheiß Gameforge" oder "Trash" der Community bzw. der beziehung zwischen Gameforge und Community schaden.

    9adbbf-1570738901.png

    Server: Candus [EU]
    Main: Rayheart [Haru Estia]

    Guild: Insanity
    Language: German & English

  • Während unserer Arbeitszeit haben wir aufgrund unserer zahlreichen Aufgaben im Normalfall keine Zeit dafür mal gemütlich eine Runde SoulWorker zu spielen.


    ehm merkste selbst als soulworker CM oder ?

  • wie gesagt ich meins nich bös aber es wurd viel angekündigt nix gemacht. dach geht allein schon mit den akaschas los da hat kaum mer wer wen überblick in welchen transmittern nun welche drin sind.

    Wie ray schon sagte ich will einfach nur das die kommonikation bischen dableibt und man nicht immer das gefühl hat ins leere zu schreien.

  • Wie MaxRojale schon erwähnte... das DE-Forum ist nicht sonderlich aktiv. Dieser Umstand jedoch macht für mich durchaus Sinn, denn die englische Sprache überwiegt der deutschen und so bin ich auch nun mehr im EN-Forum unterwegs. Da hat threea gefühlt mehr zu tun, denn Bugs usw. werden hauptsächlich dort reportet und besprochen. Ich für meinen Teil habe mitbekommen, dass MaxRojale immer begründete und sinnvolle Antworten gibt, zumindest hier im Forum. Ich bin durchaus zufrieden mit seiner Arbeit und stimme für die Option "Nö". Da er Vorschläge lediglich weiterleitet, ist er fein raus. Und die Abstimmung sollte, wennschon, nicht nur an MaxRojale gelten, sondern allen CM's, denn laut deiner Aussage ändert sich im Spiel nichts wegen den CM's. Aktio-Reaktio seitens MaxRojale und threea ist durchaus da. Über den FR-CM kann ich nichts sagen, da ich kein französisch spreche.


    Dennoch übe ich Kritik aus,

    denn mein Freund, der (damals) aktiv streamte, hatte bezüglich eines Events den neuen CM per Discord angeschrieben. Die Begrüßung beiderseits hatte geklappt, doch als mein Freund sein Anliegen schilderte, wurde keine Antwort gegeben. Nun denn, das Event hat dann leider nicht stattfinden können. Doch ich sowie mein Freund nehmen das MaxRojale nicht übel, denn vielleicht gab es Gründe anderweitig.


    Ich und Spieler in meiner SW-Umgebung sind zufrieden mit dir MaxRojale . :*


    Liebe Grüße,

    OneLove


    Playing Chiihehehe!

    My name OneCypher!

    And my Stella ofc OneLove!

    This my german-guide of my Stella!

    This my drawings of SoulWorker!

    Carry me pleaaase! :<

  • Ich bin auch zufrieden mit MaxRojale, da er bisher immer zügig und sachlich auf Sachen geantwortet hat, wenn man sie konstruktiv und sachlich schreibt und es nicht in Pöbel ausartet. Außerdem hat er öfters schon bei Themen, die er zuvor weiterleitete, oder bei Diskussionen, eine Rückmeldung gegeben, wenn ihm Informationen vorlagen, die er weitergeben durfte.


    Ich kenne seit 2007 nun bereits eine Menge CMs (einige persönlich) aus diversen GF-Spielen und es gibt welche, die erledigen ihre Arbeit im Hintergrund, lesen aber dafür alles mit und welche, die ständig auch schreiben, auch in den OffTopic-Bereichen der Foren aktiv sind etc. Jeder CM macht seine Arbeit halt anders.


    Daher habe ich auch mit Nö gestimmt - er macht seine Sache gut, wie ich finde.

    "This was all a cruel angel's thesis from the start..."

  • Mir ist neulich etwas klar geworden:

    Es gibt Spieler, die niemals zufrieden sein werden, weil na ja. ^^

    Dann gibt es Spieler, die immer meckern und den Finger heben, statt etwas dagegen zu unternehmen (nach dem Prinzip "Es muss was getan werden, aber ich bin mir zu gut, um selbst etwas zu tun").


    Dann gibt es die stillen Spieler. Sie spielen das Spiel und haben Spaß dabei. Ob denn nun Content kommt, ist ihnen eher relativ, weil sie eben damit zufrieden sind, was sie überhaupt haben.


    Dabei muss ich anmerken, dass das jetzige Event deliziös ist.


    Anschließend gibt es die letzte Art. Spieler, die versuchen eben ETWAS zu tun, statt nur rumzusitzen und zu meckern.

    Diese Menschen haben den Kontakt zum Support-Team oder gar zu den Mods aufgebaut und versuchen gemeinsam an dem Spiel zu arbeiten.

    Und hierbei sollte gesagt sein, dass die Mods, das Team allgemein sehr zuvorkommend sind, wenn man denn zeigt, dass man dieses Spiel verbessern will.


    Solltet ihr nur weiterhin meckern, werdet ihr eben nicht wirklich beachtet. Das ist eine Einstellung, die jeder im RL auch ausübt. Ihr ignoriert ja auch diverse Menschen, wenn sie penetrant auf die Nerven gehen.


    Kurz und knapp: Weniger mimimi, mehr "mir ist folgendes aufgefallen und zwar (Text fortsetzen. KONSTRUKTIV).


    MaxRojale macht seine Arbeit gut und ich stimme deshalb mit "NÖ"

    Venit aevus ille :erwin4:


    Server: Candus (EN) Character: Erwin Guild: Vale

  • Trash

    Welch sinnfreie Diskussion hier. Ich muss mich tatsächlich mal Vega anschließen.

    EU Server | Dragonfruit (Haru) LvL 60 / Ryukori (Erwin) Lvl 60 / Ryu-Senpai (Iris) Lvl 60 | Guildlead NewOrder

    http://www.twitch.tv/ryukori_boy



    Lass deine Zeit hier verbrenn'n, hundertein Prozent.

    Schneller, besser und stärker als der Rest,

    Denn nur mit Power kommt auch der Respekt.

  • wie gesagt ich meins nich bös aber es wurd viel angekündigt nix gemacht. dach geht allein schon mit den akaschas los da hat kaum mer wer wen überblick in welchen transmittern nun welche drin sind.

    Wie ray schon sagte ich will einfach nur das die kommonikation bischen dableibt und man nicht immer das gefühl hat ins leere zu schreien.

    Gerne gebe ich dir in Zukunft mehr Feedback. Wenn ich nicht persönlich auf ein Thema antworte, bedeutet das übrigens nicht, dass ich es ignoriere.


    Deinen Beitrag vom 20.09., in dem du dich darüber beklagt hast, dass ein XP-Event recht sinnfrei ist, wenn Einsteiger-Raids nicht zur Verfügung stehen, habe ich zum Beispiel sehr wohl weitergeleitet.


    denn mein Freund, der (damals) aktiv streamte, hatte bezüglich eines Events den neuen CM per Discord angeschrieben.

    Bitte, bitte im Forum anschreiben. Das ist deutlich weniger flüchtig als Discord.

  • Während unserer Arbeitszeit haben wir aufgrund unserer zahlreichen Aufgaben im Normalfall keine Zeit dafür mal gemütlich eine Runde SoulWorker zu spielen.


    ehm merkste selbst als soulworker CM oder ?

    Tbh, auch wenn er die Zeit nicht hätte, sollte er das Game kennen, also ist es ansich echt egal ob er die Zeit hat oder nicht


    (Wobei ich MaxRojale auch nicht wirklich kenne) :D